Solarhybrid

Die Produkte von Hörmann Solarhybrid werden im Bestands- und Neubau von Ein- und Zweifamilienhäusern und gewerblichen Objekten wie Hotel- oder Wellnessanlagen eingesetzt.

Der Hybridkollektor zur gleichzeitigen Gewinnung von Solarwärme und Solarstrom ist eines der Schlüsselprodukte des Hörmann Solarhybrid-Systems. Die Energiesäule ist zentrales Bindeglied zwischen der Erzeugung und Speicherung von Energie; sie vereint alle hydraulischen und regelungs-technischen Systemkomponenten. Dieser Energiemanager ist einfach zu installieren und ermöglicht eine effizientere Nutzung der Solarenergie. Das System zeichnet sich durch einen modularen Aufbau, spätere Erweiterungsmöglichkeiten und eine flexible Einbindung anderer Wärmeerzeuger aus. So wird beispielsweise in Kombination mit einem Mikro-Blockheizkraftwerk samt Stromspeicherung die komplette Eigenversorgung mit Strom und Wärme erreicht. In jedem Fall sinken die Ausgaben für Öl, Gas- und Strom durch die Nutzung der Solarenergie.

Nähere Informationen finden Sie hier.

zurück